Bezirksmeisterschaften 2009

Hervest-Dorsten den 25.10.2009
Josef Pöppelbuß zweifacher Bezirksmeister

Am vergangenen Wochenende fanden die diesjährigen Tischtennis-Bezirksmeisterschaften statt, und mit dabei Josef Pöppelbuß vom TTV Hervest-Dorsten.



josef 09

Der Hervester Routinier hatte sich in den letzten Jahren immer weiter vorgekämpft und war letztlich 2006 zunächst mit einem dritten, 2008 sogar mit dem Vize-Titel belohnt worden. Doch immer hatte er gegen einen Mann verloren: Franz Merten. In diesem Jahr nun endlich der große Erfolg. Nach zwei wahren Krimis im fünften Satz und einem Erfolg gegen den Bezwinger der letzten Jahre, Franz Merten, war der Titel sicher verpackt auf dem Weg zurück nach Dorsten.
Doch es sollte nicht der einzige Titel bleiben an diesem Wochenende. Zusammen mit seinem Doppelpartner Heinz Kraska vom FC Schalke 04, der im Einzel noch das Nachsehen hatte, holte sich Josef Pöppelbuß neben seinem zweiten Sieg auch noch die Qualifikation zur Teilnahme an den westdeutschen Meisterschaften. Dort will er am 13. und 14. März des kommenden Jahres in Erftstadt-Lechenich sowohl alleine als auch mit seinem Partner Heinz Kaska wieder angreifen.