Saison 2010/11 22. Spieltag

Hervester Abstiegskampf pur
H.-Dorsten den 10.04.2011

Gleich zwei Mal innerhalb von 24 Stunden musste die erste Mannschaft des TTV Hervest-Dorsten am letzten Wochenende gegen den Abstieg antreten. Wie es ausgegangen ist, und wie sich die restlichen Mannschaften geschlagen haben, zeigt der Wochenrückblick:

Herren – Bezirksliga 1
SV Altendorf-Ulfkotte – TTV Hervest Dorsten 9:7
Auf dem Papier ließ diese Partie eigentlich eine sehr eindeutige Angelegenheit vermuten: Hervest als Zweiletzter musste beim Tabellendritten in Altendorf antreten und bewies durch eine sehr engagierte Leistung, dass sich der TTV noch lange nicht aufgegeben hat.
Wesentlichen Anteil an der ausgeglichenen Partie, die erst im entscheidenden Abschlussdoppel an die Altendorfer Gastgeber ging, hatten die beiden Hervester Ersatzleute Dirk Kunze und Matthias Funke, die mit jeweils zwei Einzelerfolgen sowie dem gemeinsamen Doppel mit fünf der sieben Punkte beisteuerten.
Punkte: Funke/Kunze, Josef Pöppelbuß (2), Matthias Funcke (2), Dirk Kunze (2).

Herren – Bezirksliga 1
TuB Bocholt – TTV Hervest Dorsten 9:1
24 Std. nach dem Kraftakt beim Nachbarn aus Altendorf musste die Hervester Mannschaft erneut in Bocholt an die Platte. Wiederrum mit Matthias Funke und Dirk Kunze verstärkt hatten die Hervester in diesem Spiel jedoch nicht den Hauch einer Chance auf den Sieg.
Punkte: Dirk Kunze.

Herren – Bezirksklasse 1
TTV Hervest Dorsten II – DJK TuS Stenern 9:4
Auch Hervests Zweite nahm zum Saisonende noch Punkte mit. Der Sieg gegen die auf dem vierten Platz rangierenden Gäste aus Stenern war zu keiner Zeit in Gefahr.
Punkte: Kapteina/Hähnchen, Lücke/Budde, Hesping/Schmidt, André Kapteina, Fritz Hähnchen, Theo Budde (2), Thomas Schmidt, Frank Hesping.

Herren – 1. Kreisklasse
TTV Hervest-Dorsten III – TTC Rotthausen 9:0
Überraschend deutlich konnte der TTV ersatzgeschwächte Rotthausener bezwingen. Noch wertvoller als der Sieg war die Tatsache, dass Ralf Schneider erstmals nach seiner schweren Knieverletzung ein Spiel “seiner” Dritten besuchen und die Mannschaft unterstützen konnte. In einigen Wochen wird er wieder ins Training einsteigen können. Stefan Wallkötter konnte ihn an diesem Spieltag gut ersetzen und gewann sein Doppel an der Seite von Thomas Schmidt sowie sein Einzel.
Punkte: Kaiser/Gronek, Nielbock/Funcke, Schmidt/Wallkötter, Markus Nielbock, André Funcke, Christian Kaiser, Martin Gronek, Thomas Schmidt, Stefan Wallkötter.

Herren- 2. Kreisklasse 2
TTC Arminia Ückendorf II – TTV Hervest Dorsten IV 7:9
Punkte: Nielbock/Nitsche (2), Körner B./Asskamp, Hölting/Körner St., Stefan Körner (2), Ulrike Hölting (2), Udo Nielbock.

Schüler-Kreisliga
TTV Hervest Dorsten – VfL Hüls 8:0
kampflos gewertet.