Jahresabschluss 2013

Der TTV Hervest gleitet in eine aktiv gestaltete Weihnachtszeit
H.-Dorsten den 10.12.2013

Letztes Wochenende fanden die letzten Spiele statt, die Hinrunde ist nun beendet und der TTV macht sich bereit für gemütliche Feiertage. Das heißt jedoch nicht, dass der Verein untätig bleibt:

Wie jedes Jahr findet auch Ende 2013 das Weihnachtsvorgabeturnier statt. Im Herrenbereich werden bereits diese Woche die Celluloidkugeln fliegen: Los geht’s am Freitag, 13. Dezember um 19.30 Uhr. Allerdings wird es eine kleine Neuerung geben: Dieses Jahr werden erstmalig die Einzel und Doppel an einem Abend gespielt.

Begleitet wird der sportliche Abend von einem Grillmeister, der für das leibliche Wohl aller Teilnehmer in Form von Würstchen und Kaltgetränken sorgen wird. Als zusätzlicher Ansporn werden die Sieger des Abends auch mit Preisen belohnt: Von Präsentkörben über Verzehrgutscheine für die Weihnachtsfeier bis zu Mr. Trucker-Losen ist alles möglich, sodass man gespannt sein darf, welche Bestplatzierten bei der Weihnachtsfeier gekührt werden.

Die Schüler und Jugendlichen werden erst kurz vor Weihnachten nach dem letzten Trainingstag (20. Dezember) zum Turnier an die Platte treten. Am Freitag, 20. Dezember, um 17.30 Uhr im Doppel sowie um 11 Uhr am darauffolgenden Sonntag im Einzel werden wieder einmal interessante Preise zu gewinnen sein. Außerdem sind am Sonntag ab 13.30 Uhr alle Eltern recht herzlich zu Kaffee, Waffeln und Kuchen eingeladen. Im Anschluss daran wird noch ein kleines Eltern-Kind-Turnier ausgetragen. Dort kann das Kind zusammen mit einem Familienmitglied im Doppel gegen andere Paarungen antreten.

Am Samstag, 14. Dezember, wollen wir das Jahr dann zusammen gemütlich mit einer Weihnachtsfeier ausklingen lassen. Alle mindestens 16 Jahre alten Vereinsmitglieder sind dazu herzlich mit Partner/in eingeladen.

Um 19.30 Uhr treffen wir uns in unserem Vereinslokal “Leopold” an der Halterner Straße. Begleitet wird das Fest mit frischen Getränken, kostenlosen Speisen und einer Reflexion über die beendete Hinserie.

Im neuen Jahr werden die sportlichen Aktivitäten dann schnell wieder aufgenommen: Am 7. Januar startet das Training, um am darauffolgenden Wochenende mit neuen Vorsätzen in die anstehende Rückrunde zu gehen.